Artikel
1 Kommentar

Schatten voraus

Da wir in Sachsen wohnen und es dort nur 4 Jahre Grundschulzeit sind, bedeutet das hier für das Kind – ab nächstes Jahr weiterführende Schule. Und da es nicht wie früher eine 1. – 10 Klasse gibt, heißt es in diesem Jahr Abschied nehmen. Wir haben echt einen Glücksgriff getan ,mit unserer Schule. Ich würde immer wieder so entscheiden.

Nun kam letztens mit der Schulpost ein Schreiben, in dem man die Kinder für einen Schnuppertag an einer der weiterführenden Schulen anmelden kann. Diese Schule arbeitet eng mit unserer Grundschule zusammen und die meisten Kinder gehen auch dorthin. Man trifft halt die Kumpels wieder :-D. Das Konzept hat uns bis jetzt eh überzeugt.

Irgendwie geht das alles so schnell, am Montag geht die Schule wieder los, dann ist schon deswegen der extra Elternabend und schwupps gibt es das Halbjahreszeugnis. Wo ist blos die Zeit geblieben.

 

1 Kommentar

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.