Herbst

Gestern hatten wir noch einmal Elternabend, da ging es um die Klassenfahrt. Manchmal wäre ich auch gerne noch einmal in der Schule. Da kann man echt neidisch werden. In knapp 2 Wochen geht es schon los. Die Kinder freuen sich wie immer. Und dank zeitiger Dunkelheit und hoffentlich trockenem Wetter darf auch gelagerfeuert werden. Dieses Jahr dann auch mit Stirnlampe :-).

Desweiteren ist da  noch ein Tag der offenen Türe in der Schule, die Ferienhortaktivitäten sind auch schon da und ein Urlaub steht auch noch an.

2 Comments

  1. Klassenfahrt?
    Gibt es hier erstmalig in der 4. Klasse.
    Na ja wohl auch beser so, das Kind fürchtet sich ja schon zur Lesenacht in den Hort zu gehen. 🙁

  2. Es gibt genau eine Übernachtung, die Jugendherberge ist immer in der Nähe. Kurze Busfahrt, Wanderung, Kuchen essen (von Eltern). Am Abend eben Lagerfeuer und eventuell Nachtwanderung. Hier gibt es ja Klassenübergreifende Gruppen, 1-4. Klasse zusammen. Das ist toll….die Kleinen und die Großen kommen gut klar. Wer Heimweh hat, wird extra getröstet – hat bisher immer geklappt.

    Wenn sie es geschafft haben sind sie gefühlt 10cm gewachsen. Bei uns war letztes Jahr Lesenacht in der Bibliothek – super Sache :-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.