Betreuungsdings

Wenn ich von Freunden höre, dass es im Jahre 2011 immer noch Schulen und Kindergärten ohne ausreichende Betreungszeiten gibt, dann muss ich immer wieder mit dem Kopf schütteln. Oder das es keine Übermittagsbetreung gibt. Oder das ein Ganztagesplatz nur bis 14.30 zählt??????? Das dann nur 3 mal die Woche….hallo? Es gibt auch berufstätige Frauen….tzeee.

Oder ganz toll sind auch Schulen wo man den Hortplatz komplett nutzen MUSS. So ein Quatsch. Wenn ich was vorhabe und mein Kind eher holen will dann kann ich das hier tun. Sachen gibt es. Das lässt mich manches mal mit dem Kopf schütteln.

2011.

3 Comments

  1. Wir sind hier einfch zu sehr „verwöhnt“. Ich bin froh, dass an den Betreuungskonzepten aus DDR-Zeiten zum Glück nicht gespart wurde.
    Hort bis 16:30 und Kiga bis 17:00 ist schon sehr komfortabel.

  2. Stimmt, schlimm finde ich vor allem das man in manchen Städten die Kinder bis 17.00 drin lassen muss! So ein Quatsch.

  3. Bis 17:00 drinn lassen muss ??? Bei uns ist der Spätdienst (die Erzieherinnen gehen gestaffelt ab 15:00 Uhr heim) froh über jedes Kind, dass eher abgeholt wird, dann ist nämlich auch früher Ruhe und evtl. sogar früher Schluss.

Comments are closed.