Artikel
0 Kommentare

Ferien, Urlaub und auch Schnipsel

Ja ich weiß, es hängt hier gerade sehr gewaltig. Aber wir befinden uns mitten in den Ferien, der Hort hat Schließzeit, wir teilen uns die Arbeit und das Kind. Und dann ist da ja noch die Sache mit dem Koffer packen. Wie mich das nervt. Unglaublich.

Und weil es gerade so schön passt, musste das Auto in die Werkstatt und dem Sohn fallen die Schuhe von den Füßen. Das habe ich heute nur zufällig gesehen als wir in der Stadt waren. Rabenmutter ich.

Wir freuen uns wirklich sehr auf den Urlaub und laut Wettervorhersage soll es sich ja wieder einrenken. Geplant ist übrigens auch ein Abstecher nach Italien. Ich war noch nie in Italien. Naja, wenigstens mal schnuppern. Nächstes Jahr geht es wieder an die See . Freu ick mir jetze schon.

Weiter auf dem Ferienzeitverbringdingzettel steht noch ein Besuch im Leipziger Zoo und der Freizeitpark Plohn. Ich bin ja gespannt wie im Zoo dieses Godswanabananaland aussieht. Wehe das lohnt sich nicht. Auf Dresden hätte ich auch noch Lust. Da waren wir schon lange nicht mehr. Dresden ist so schön und die Elbe und der Dialekt :-). Ach ja, die mittlere Nichte wollte ich auch noch einladen für 2-3 Tage. Nach dem Urlaub.

Sie sehen, auch hier nur Schnipsel.

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.