Blogs die ich gerne lese

Ich muss das einmal loswerden. Am liebsten lese ich Blogs die einfach so schreiben wie sie (vermutlich sind). Also wie „dor Schnobl gwachsn is“. Aber manches mal frage ich mich echt warum alles so blümerant und geheimnisvoll verpackt wird. Da wird von herzallerliebsten Schnuffikinderleinchens erzählt, von superdupersüßen Eherwundermännern und wer weiß noch. So redet doch kein Mensch. Natürlich werde ich hier niemanden verlinken – nicht das sich noch eine Horde Mütter (alla urbia) auf mich stürzt. 🙂

5 Comments

  1. Ich kann dir sagen, wieso ich meinen Blog so dreiviertel-anonym, halte.
    Da ich in meinen Blogpostings sehr viel Privates preis gebe, finde ich, steht es mir nicht zu, die Leute, die in meinem Blog vorkommen, ohne deren Einwilligung, öffentlich bloßzustellen.
    Was bei mir ja irgendwie schon der Fall ist.

    Sprich, die Leute müssen morgen ja schließlich noch zur Arbeit,Schule,Uni gehen können…. 🙂

  2. randchemnitzer

    So isses, man breitet sein Leben im Internet aus, aber keiner soll wissen, wie es eigentlich läuft…..Weiberlogik oder…keinen Gesprächs(Partner) ?….amüsant jedenfalls

  3. @Ichbingerne…

    ich habe etwas anderes gemeint es ging nicht um Anonymität :-), sondern um die Art und Weise wie sich manche eben ausdrücken…irgendwie komisch eben

    @randchemnitzer Es hat nichts mit einem nicht vorhandenen Gesprächspartner zu tun, sondern damit das da draußen sehr viele witzige, lustige und kreative Menschen zugange sind. Die trifft man eben nur dort oder lernt sie kennen. Ich würde nie mein Leben ausbreiten, das diskutiere ich mit Freunden bei einem Bierchen in geselliger Runde. Oder eben eventuell irgendwann passwortgeschützt, das wiederum vergebe ich nur an Freunde oder langjährige Bloggerinnen die mich auch teilhaben lassen.

    Es soll ja Leute geben, die täglich die F5-Taste drücken um zu sehen ob es hier wa neues gibt *hust*. Aber keine Sorge, hier bleibt es wie es ist – Du wirst nichts über Dich lesen, geschweige denn über die Familie 🙂 .

  4. also herzallerliebste schnuffikinderleinchen häät ich im moment auch gerne.. kann man die irgendwo tauschen… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.