Artikel
6 Kommentare

Schnee

wir versinken. Falls es keine weitern Meldungen hier gibt, sind wir unter dem Schnee begraben 🙂 .

Das ist selbst mir zu viel. Vorhin haben wir noch schnell Lebensmittel geholt. Wer nicht muss, sollte dann doch lieber das Auto stehen lassen. Seit gestern Abend schneit es ununterbrochen.

6 Kommentare

  1. Hier auch – Schnee, Schnee, Schnee und ich bin froh das wir unser Auto stehen lassen können, bis in Frühling wenn es sein müßte 🙂

  2. Bei uns auch. Ich habe daher meine Fahrt in die Stadt gecanceled. Verhungern werden wir hoffentlich nicht 🙂 Liebe Grüße, Andrea

  3. @Zaraffel na bei Euch sind ja auch die „Schneemassen“ immer so 5 cm (chen). Da fahr ich doch noch Fahrrad. :-).

    Ich errinnere mich an letztes Jahr als die Plauener stöhnten wegen der unglaublichen Schneemassen. Als die 5cm sah, musste ich erst mal weinen :-).

    Aber ich gebe Euch großzügig etwas ab.

    @geologenkinder bei uns umme Ecke wohnt eine Anwältin. Als die noch keine Garage hatten, hat es die gute Frau geschafft ihr Auto von November bis März nicht auszugraben. Ein richtig schöner BMW. Aber der fährt immer noch.

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.