Hörbücher und die Folgen

Wenn das Kind nicht sofort das bekommt was es will damit kommentiert: „Wenn Du nicht…dann“ oder neuderdins auf  Ermahnungen antwortet: „Das stört doch keinen großen Geist!“, sollte man vieleicht doch mal die Auswahl der Hörbücher überdenken :-).

Aber wir hören beide gerne Astrid Lindgren.

Pippi ist ganz schön frech aber hilfsbereit, Michel will ja nur alles richtig machen und kann nichts dafür, aber dieser Karlson, dieser KARLSON ist ja schon sehr …. sehr selbbstsüchtig.

Madita und Wir Kinder aus Bullerbü waren aber nie so der Renner.

Übrigens bin ich es, die zur Weihnachtszeit unbedingt Michel aus Lönneberga schauen muss.

One Comment

  1. Anett

    Bei uns sind grad die Briefe von Felix in und wenn Til Schweiger oh wie schön ist Panama liest.

Comments are closed.