Artikel
0 Kommentare

Huch

Es ja schon wieder eine Weile vergangen seit dem letzten Beitrag. Die Zeit rast so dahin und das Weihnachtsfest kommt mit großen Schritten auf uns zu. Auf dem Annberger Markt wird schon fleißig für den 4-wöchigen Weihnachtsmarkt gebaut und Geschnickel rund ums Fest werden täglich gekauft. Nebenbei muss noch ein Katalog fertig werden, Webseiten zurechtgestutzt und neue Projeckte zusammengefrickelt werden.

Also, wir leben noch :-).

Ansonsten bin ich auch auf Twitter unter *hüstel*  Bergliese zu finden. Man erfährt ja dort mehr von den einzelnen Bloggern als über die Blogs selber. 🙂

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.