Artikel
4 Kommentare

Delikatesse

Vorhin, ich war tanken, sah ich einen Mann über den Tankstellenplatz laufen. Als er da so gemütlich lief, fand sein rechter Zeigefinger gekonnt den Weg in sein rechtes Nasenloch, um dann in gekrümmter Haltung selbige wieder zu verlassen. Natürlich hat er noch daran herumgeknaubelt. Ich war leider zu weit weg, sonst hatte ich gefragt ob es geschmeckt hat.

Heute sollte es noch grüne Götterspeise geben. Mal sehen, isch hab immer so Kopfkino ;-).

4 Kommentare

  1. Wobei ich mir hierbei wirklich fragen muss was schlimmer is(s)t: die Götterspeise oder das Nasengewächs-nimmt sich beides nicht viel

  2. Und wie lief es nun mit dem Nachtisch? ;0) Konntest du auf den Kofkinofim verzichten? ;0))
    Fragende Grüße
    von Olga
    (www.marvinchen.de)

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.