Das Wandern ist des ….

Am Samstag gegen 11.oo Uhr begaben wir uns mittels Schwebebahn auf den Fichtelberg in Oberwiesenthal, um dann zu Fuß hinunter zu wandern. Was sich einfach und geschmeidig liest, verursacht 2 Tage lang Muskelkater an Stellen, die so noch nie vorhanden waren. 🙂

Beginn des „Abstieges„. Blick zum kleinen Fichtelberg.

Immer schön nach unten.

Päuschen auf der Sommerwiese.

Große Schanze. Ganz schön steil. Skispringer sind wahnsinnig.

War schön gewesen.

2 Comments

  1. zaraffel

    und ich dachte immer beim bergsteigen gehts aufwärts…. 😉

  2. zaraffel

    na saaach ma, hab grad bemerkt das da rechts immer noch der link zur umleitung steht…näää also sowas… :o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.