Artikel
4 Kommentare

Schwimmen

Nächste Woche beginnt der Schwimmkurs für Moritz. 3 mal die Woche, je 45 Minuten. 10 Einheiten insgesamt und dann sollen die Kinder schwimmen können. Na da bin ich mal gespannt. Es gibt zwar noch die Möglichkeit nur am Samstag zu gehen, über einen längeren Zeitraum, aber Samstag Vormittag ist immer so eine Sache. Wir sind so oft unterwegs oder beruflich ist irgend was los, geht nicht.

Moritz behauptet ja er könne schon schwimmen. Auch wenn ich ihm sage das Schwimmärmel nicht gelten, ist er immer noch felsenfest der Meinung. Angst hat er auch keine vorm Wasser. So gar keine. Er ist schon mit 2 Jahren schnurstracks auf die Ostseewellen zugelaufen und wollte sich reinstüzen :O). Er war schon immer verrückt danach, siehe Bild (2004).

Ich werde auf alle Fälle berichten.

Vieleicht findet er Spaß am Schwimmen, ich bin so gar keine Fußballmutter :O).

4 Kommentare

  1. Ne Fußballmutter bin ich auch net, wollte ja auch lieber, dass Scotti Schwimmen wählt, aber naja…

  2. ach komm, du schwenkst doch die Fahne am Spielfeldrand und gröhlst Parolen ;O).

    (Am Ende machen se ja sowieso was se wolln)

  3. Na dnan viel Spaß beim Schwimmen.
    Das Seepferdchen steht bei usn auch noch auf dem Plan.

    Was macht eigentlich eine Fußballmutter aus?
    Ich selber werde ja grad eine udn ahb Null ahnung von Elfmeter, Abseits und was weiß ich noch. Aber anfeuern kann ich schon mal. 😉

  4. gibs auch skateboard-, reit- und tanzmütter?…. ;o)

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.