Bloggen an der frischen Luft

Heute habe ich es das erste mal geschafft den Laptop in den Garten zu tragen. Sehr anjenehm meine Damen, sehr.

Vorerst wurde vom Herren des Hauses *hüstel* jedoch versucht das Passwort für das Landingens einzutippen. War leider falsch. Aber so sind sie die Männer. Anstatt nach dem Weg zu fragen, immer schön den Umweg nehmen.

Selbst als das richtige Passwort gefunden war, wurde immer noch behauptet das er ansich ja Recht hatte, es waren ja blos zwei Buchstaben vertauscht. *Extremaugenrolling*.

So, das war er, der erste Beitrag an der frischen Luft.

2 Comments

  1. LOUIS

    Ein tolles Stückchen Lebensqualität, oder ?!!!!!!! Und noch ein klitzkleines Gläschen Federweißen dazu..uiuiuuiui
    Open airige Grüße von der P(orno)romoqueen *lol*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.