müde

– Augen reiben
– rumknatschen
– Kopfschmerzchen
– Denken fällt schwer
– null Konzentration

Und das alles weil ich gestern Mittag geschlafen habe und heute Morgen schon 4.30 das erste mal wach war. Aufgestanden bin ich dann 5.15 Uhr. Das geht ja mal überhaupt nicht. Ich kann diese unleidlichen kleinen Kinder verstehen. Echt hart dieser Schlafmangel. :O)