ha………..

Heute nahkampfmäßig beim Kaffeedealer eine gefütterte Regenjacke und Gummistiefel erstanden. Strumpfhosen und Baumwollmütze waren schon alle . Mist.

Ja, hier ist es im Winter manchmal sehr kalt mit viel Schnee und deswegen gibt es für das Kind Strumpfhosen/Unterhosen.

Ja, ich schaue im AUGUST nach Wintersachen, weil ich spätestens in 2 Monaten vor den Kleiderständern mit der Sommerkollektion 2009 stehe. Das passiert mir nicht noch einmal.

Herbstschuhe dann auch bald, die versuche ich zeitnah zu bekommen, was genauso schwierig wird, die gibt es jetzt schon (er wächst grade).

4 Comments

  1. kawald

    Ich glaube, die Mützen waren ne EInheitsgröße 44-49 – das dürfte doch Moritz eh ein bissl klein sein, oder? Ansonsten mache ich nachher gleich ne Tchibo-Bestellung – soll ich Dir da die Strumpfhosen mitbestellen?

    LG Kathi

  2. [Ines]

    ne danke ich kriege doch auf alle fälle noch woanders welche…ich dachte die mützen wären größer hmmm

    die jacke und die gummistiefel sehen sehr gut aus :O)

  3. Moritz Mama

    Ich trau mich immer nicht, denn ich denke im Kindergarten haben dann alle die gleichen Kittel und Hosen an und dann ist es für Kind und Erzieher immer schwierig die passende Hose / Jacke pro Kind zu finden. Ich versuche immer irgendwie ein Teil mit Wiedererkennungswert für Moritz zu finden, das ist mal richtig schwierig. Aber der Kaffeeröster hat manchmal wirklich schöne Teile im Angebot – ich glaube, nur mit Kaffee würde er nicht so viel Kohle scheffeln… 😉

  4. [Ines]

    @moritz mama

    also bei uns sollen die sachen mit namensschildchen versehen werden und die werden dann zugeteilt. diese regensachen sind doch bei den jungs eh alle blau :O).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.