Moritz – Ferien 1. Tag

Heute war nun Moritz erster Urlaubstag. Die Eltern teilen sich derweil die Arbeit im Büro. Es gibt zwar die Möglichkeit die Kinder in einen anderen Kindergarten zu geben, aber wenn es nicht sein muss, lieber nicht. Geht auch so irgendwie.

Am Morgen bin ich also in mein Büro gewackelt und habe die Männer alleine gelassen. Die beiden Jungs haben inzwischen mal durch die Bude geputzt, gespielt und gedöst. Mittags wurde ich dann zum Essen hergerufen und wurde danach gleich wieder weggescheucht. Die Herren haben 2,5 Stunden geschlafen. 2.5……………………..
Am Nachmittag habe ich dann übernommen. Ich bin mit Moritz einmal in die Stadt gewackelt, um in die Bibliothek zu gehen. Dort haben wir uns mit ein paar Büchern, einen HABA – Spiel (Mäusebande) und einer DVD eingedeckt.
Vorhin gab es noch eine Geschichte vom kleinen König und nun wird er bestimmt bald schlafen.
Bis denne ;O).

One Comment

  1. LOUIS

    Schöne Ferien wünschen wir!!!!
    Echt saugeil!!! ;o))
    PS: Und mit Staunen werden die Besucher aus ALLER Welt gezählt!! WOW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.