Saison eröffnet

Die Heuschnupfensaison ist auch hier offiziell eröffnet. Ich liebe dieses Brennen in den Augen und dieses unheimlich fiese Kribbeln in der Nase, welcher einen Nieser ankündigt der einem die Perücke vom Schopfe schleudert. Man kann das auch nicht unterdrücken. Geht nicht.

Der Verbrauch von T.e.m.p.otaschentüchern, die Markenteile die man auch versehntlich mit waschen kann ohne das das schwarze Shirt ein neues Muster bekommt, schnellt enorm in die Höhe. Die Hosentaschen beult es gigantomanisch nach außen, ist ja nicht immer ein Mülleimer in der Nähe. Eigentlich wollte ich schon ewig mal zum Allergologe, aber da bekommt man erst wieder einen Termin in , ach, Moooonaten. Da ist die Hochsaison ja auch wieder rum. Also ein neuer Versuch im Herbst. Merken Ines !