Vorsicht !!!

Gestern am Abend etwas rumgezappt. Da bin ich bei Spiegel TV hängengeblieben (Vox?). Es sollte ein Bericht über eine total überwachte, computergesteuerte Diskothek kommen. Kam auch. Aber die Einleitung…

Man stelle sich eine Stimme vor, die eben so reporterspiegeltvmäßig anfängt zu sprechen. Ist ja nicht weiter schlimm. Plötzlich die Stimme legte an Spannung zu: „blabla…..und hier, in Eisenach,………10km von der ehemaligen Todeszone entfernt….bla bla bla….“.

Also irgendwie muß das ja den Eindruck machen als wäre das hier immer noch escht geföhrlüsch…Natürlich stimmt das was gesagt wurde, aber kann man das mit der Todeszone nicht auch irgenwie weglassen? Dient das der Spannung oder was soll das? Naja wir sind eben der wilde Osten. :O)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.