Geschenketipps??? Hiiiiiilfe

– 30. Geburtstag
– weiblich
– ledig
– so bis 80 Euro

– keine Beautyfarm (hatte ich)
– Strandkorb (hat schon einer bekommen, der war aber teurer)
– Konzertkarten (hatten wir auch schon)
– keinen Wein oder sonstiger Alkohol
– Einkaufsgutschein ist langweilig, oder?
– Ballonfahrt zu teuer und terminlich nicht zu machen
– Kletterwald is auch nix, zu hoch

6 Comments

  1. jana

    ohaaaaaaaaa
    bei der Ausgrenzung würd ich sagen….da haste dir was vorgenommen.
    Wie wär’s mit einem Tattoo?!?! :))))

  2. Nyiri

    Von ’nem Tattoo rate ich ab, es sei denn, die Dame zieht das bereits seit längerer Zeit in Erwägung. Dabei kommen meist nur halbherzig überdachte Motive raus und bei solch bleibenden „Geschenken“ halte ich das für sehr bedenklich.

    Wie wär’s z.B. mit ’ner Tageskarte für die ganze Familie (Kind + Mann) in einem tollen Erlebnisbad oder aber mit einem schönen Wochenende in einer romantischen Pension nur für sie und ihren Kerl (ich kenn‘ da ein hübsches Etablissement ;-))? Halt etwas, was sie sich sonst nie leisten würde, weil man selbst dazu zu knauserig ist? Schenk‘ ihr ein bisschen Zeit, nur für sich und eventuell ihren Partner.

  3. [Ines]

    Tatoo geht nicht. Sie will keine. Tageskarte für die Familie ist auch doof, da sie ja was alleine machen soll, außerdem siehe oben ist sie, also S., ja ohne Mann ;O).

    Aber sie behängt sich gerne mit „Glitzerzeisch*….Frau N. Sie wissen was ich meine ;O).

  4. Nyiri

    Ja, ich weiß, was Sie meinen *Tränen lach*… Dann kauf ihr doch was Hübsches bei einem Juwelen-Dealer Deines Vertrauens und lass es gravieren, sofern es das edle Schmuckstück zulässt…

  5. [Ines]

    Danne eher doch ein Gutschein vom Juwelier, nicht das ich die falsche Blümchenbrosche raussuche.

  6. Nyiri

    Waaaaahhh… Das wäre ein Desaster.

    Dann schenk ihr einen Gutschein vom Juwelier Büchner (oder heißt der Büchner?), dort gigt es schicke Sachen und ich gehe dort auch ab und an mal hin. Oder aber beim Völkel, dort gibt’s auch Fossil-Sachen, falls sie sowas mag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.