Ich oute mich

Ich schaue kein Grey’s Anatomy. Da aber so ziemlich in jedem Blog um den Mittwoch herum ein Beitrag dazu erscheint, habe ich das Gefühl ich bin extrem uncool. Deswegen werde ich heute mit Nüssen und Frauenbier bewaffnet meine erste Folge ansehen. Vorausgestzt ich schlafe nicht schon vorher auf der Couch ein.

Das schauen doch bestimmt nur Frauen an, oder ? In meinem Freundes – und Bekanntenkreis sind mehr männliche Wesen, aber von denen hat noch keiner darüber gesprochen. Die zwei Damen mit denen ich abendlichen Telefonkontakt pflege, reden auch nie davon……….

Ich werde berichten.

8 Comments

  1. Feuervogel

    Buah, ich bin auch uncool … *heul* … ich schaue gar keine Serien, denn Tatort zähle ich nicht dazu. Mir sind diese ganzen Amerikanischen Serien zu künstlich und „Ein Colt für alle Fälle“ gibt es ja nicht mehr. Also liebe [Ines], du bist nicht allein …

  2. Andrea

    Ich bin dann wohl cool, mein Mann übrigens auch. Er ist immer ganz wild darauf die nächste Folge zu sehen und meckert über die Werbepausen mehr als ich.

    Und wie war´s?

  3. [Ines]

    war ganz ok…ich komme blos nicht dazu ordentlich was zu schreibe….

  4. Suse

    Also, ich schaue es auch nicht. Ich habe mal in der Anfangszeit ne Folge gesehen – und fands schlicht etwas langweilig. Und mit mittelmäßigen Fernsehserien kann ich mich nicht aufhalten 😉

  5. Anonymous

    Schön das ich auch zu der coolen sorge gehörte. 🙂 Also ich bin durch meinen Freund zu der Serie gekommen. War nicht von Anfang an dabei. Aber jetzt nach dem ich mir einige angesehen habe, bin ich infiziert. 😉 So mittelmäßig ist sie nämlich gar net!

  6. Moritz Papa

    Wir sind hier alle sehr uncool und finden GA eher wirr-langweilig.

Comments are closed.