Wochenende-Dumdidumm

Gestern wurde die Tasche gepackt und ab ging es nach Plauen. Bei sonigem Wetter wurden die Liegestühle rausgeholt und die lieben Kinderlein zogen Ihre Badehosen an. Moritz war wieder mit seinen Mädels beschäftigt. Gegen 18.00 wurde dann schon lautstark Grillgut eingefordert. „Huuuuuuuuuuuuuungääär“ „Wüüürstschäääääääään“.

Diesmal mußte ich die Würstchen drehen, die Männer haben ja eh keine Ahnung davon. Gegen 21.00 Uhr wurde wieder alles eingeladen und ab ging es zu Oma und Opa nach Hause. Eine halbe Stund später schnarchte Moritz schon und nicht viel später die Ollen auch.

6.30 Uhr !!! heute Morgen war Moritz schon wieder fit und scheuchte sein Bediensteten wieder durch die Gegend. Nach dem Frühstück ging es auf einen großen Parkplatz und Moritz konnte noch ein paar Runden Rad fahren. Jetzt sitzen wir gerade im Garten und sonnen uns.

Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen sonnigen Sonntag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.