Radprofi

Gestern am späten Nachmittag sind wir in einen nahegelegenen Kurpark gefahren, damit Moritz noch etwas frische Luft abbekommt. Wir haben sein Fahrrad mitgenommen und wollten mal sehen ob das auch ohne Stützräder klappt und was soll ich sagen, Moritz konnte nach einer viertel Stunde ohne diese Dinger Rad fahren. Nur selber anfahren geht noch nicht so richtig. Er hat auch null Angst und fährt schon recht scharfe Kurfen. Plötzlich klappt auch das Bremsen viel besser.

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.