Katze aus dem Fenster gefallen

Gestern Abend gegen 22.30 Uhr kam Moritz nochmal angelaufen und hatte Durst. Ich habe Ihn auf die Couch gepackt und inzwischen nochmal in seinem Zimmer das Fenster aufgerissen. Nach 10 Minuten habe ich das Fenster wieder geschlossen, Moritz ins Bett gesteckt und bin raus.

Ich habe mich wieder in Richtung Bügeltisch begeben. Plötzlich klingelt jemand Sturm, wie auch im restlichen Haus und sagt hier wäre eine Katze aus dem Fenster gefallen, untermalt von einem jämmerlichen Geschrei. Nach der Fragen, ob sie schwarz sei und diese mit ja beantwortet wurde, habe ich René nach unten geschickt um das Tier zu holen. Moritz kam auch wieder raus und meinte Nelly wäre am Fenster gewesen und sei jetzt weg.

Inzwischen war das ganze Haus auf den Beinen und Nelly hatte sich in die falsche Wohnung verirrt. Ich habe sie geschnappt und erst mal Richtung Wohnung *geschoben*. Da hat sie sich unter der Couch verkrochen. Als sie hervorkam sah man das Elend, sie humpelte.

Also Katze eingesackt und ab zum Tierarzt. Dort wurde sie durchleuchtet. Knochen und Organe heile, aber Flüssigkeit in der Lunge, weil sie sich diese geprellt hat. Das tut weh und beim Luft holen erst recht. Also gab es eine Cortisonspritze und Tabletten, die sie die nächsten Tage nehmen muß. Wir müssen nur schauen, daß sie kein Blut im Urin hat, nicht das die Blase einen Riss hat, was laut Tierarzt nicht unüblich ist bei diesen Stürzen.

Übrigens wäre es noch schlimmer gewesen, wenn wir weiter unten gewohnt hätten, da sich Katzen beim Fallen ja bekanntlich drehen um auf den Füßen zu landen. Also je höher desto besser. Ich geh dann mal nach dem Patient schauen.

Arme Mietze.

2 Comments

  1. she'n'he

    Hallo!

    Unsere Katze hat heute auch einen Basejump aus dem Fenster im 1. Stock ausprobiert. Ob sie absichtlich runtergesprungen ist wissen wir nicht, jedenfalls war sie in Panik und verwirrt bis wir sie wieder in der Wohnung hatten.
    Außer einer kleinen Schramme an der Schnauze scheint sie sich zum Glück nichts getan zu haben.

Comments are closed.