plums

Gestern Abend, hatte ich noch eine Mail rausgeschickt und wollte schnell in mein Bett. Also Laptop zu, Kabel ab und aufgestanden. Ich schlurfte Richtung Tür (Halbschlaf) und plötzlich merke ich noch, wie ich auf etwas nasses (Wasser?) trete und es mir zeitlupenmässig den Fuss wegzieht (Laminat). Kennt Ihr das, wenn man schon im Fall weiss, das es wehtun könnte ? Hat es aber nicht, also lag ich mutterseelenallein in meinem Wohnzimmer (unverletzt) und musst herzlichst lachen über soviel Ungeschicktheit. Und keiner hats gesehn.

Dann schaute ich nochmal bei Moritz in´s Zimmer und was seh ich da ? Unsere dicke schwarze Mietze sitzt am Ende seines Bettes und schaut (klotzt) mich verdattert an. Madame latschte dann schaukelnt in´s Wohnzimmer und fiel auf ihre Decke, um weiterzuschnarchen. Katze eben.

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.