Moritz der einsame Mini-Terrorist

KI-KA, der Sandmann pfeifft und die Zeit reif das Bett aufzusuchen. Abendtoilette schon erledigt, Schlafbereitschaft hergestellt. Es ist gnädig 19 Uhr. Ab in das Kinderzimmer, Lieder singen, huscheln, kuscheln, das volle Abendprogramm. Bis fast 8-te dann der ganz normale Wahnsinn. Mama in Habachtstellung an der Wohnzimmertür um Sohni im Flur abzufangen auf seinen Wanderungen durch die Wohnung, mit und ohne Taschenlampe, Geschrei, Gezeter, gute und böse Worte, der Stresslevel steigt, die Kindermüdigkeit auch, wer wird den Kampf gewinnen – Moritz fällt um schnarcht friedlich vor sich hin. Wir freuen uns —- auf Morgen 😉

2 Comments

  1. Moritz Papa

    Wow, das muss am Namen liegen. Verspricht eine Zukunft als Geheimagent oder sowas

  2. Mause

    Darf ich mich in den Terroristen-Club eintragen? Bzw. meine Tochter. Allerdings erlige ich ihr derzeit, indem ich mich zum schlafen mit ihr hinlege und erst wieder aufstehe, wenn sie eingeschlafen ist. Ein böser Fehler!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.