Akku futschikato und die guten Vorsätze

Seit Silvester ist nun unser Telefon ausser Gefecht gesetzt. SILVESTER! Also keine Neujahrsglückwünsche möglich. Wie allen bekannt sein sollte sind natürlich auch alle Handynetze völlig überlastet gewesen. Nun ja, der neue Akku ist bestellt …warum kein neues Telefon ? ………weil das viel zu teuer wäre…und unnötig (PS.: Ich lese gerade das Buch „Fast nackt. Mein abenteuerlicher Versuch, ethisch korrekt zu leben“ von Leo Hickmann). Wer es auch gelesen hat, weiss was ich meine. Ausserdem versuch ich nun wieder ordentlich den Müll zu trennen, Bio in den Komposter, damit unser Herr Vermieter schöne Erde machen kann und wir nächstes Jahr wieder lecker selber gezogene Möhren abbekommen und Himbeeren(Vieleicht auch mal ne Erdbeere ?). Dieses Buch gibt uns viel zu Denken und vieleicht können wir hier und da einiges umsetzen. Bin schwer beeindruckt.

Wünsche noch nen schönen Tag, habe heute noch viel zu erledigen. Geburtstagskuchen backen und so….weil ich morgen ohne es ändern zu könne ein Jahr älter werde. Also, schickt heute noch die Päckchen los, damit der Postmann sie mir morgen noch bringen kann :O)…

2 Comments

  1. claudia hirschmann

    wenn ich dafür im gegenzug ein stück kuchen bekomme? ;-))

Comments are closed.